Stausee

In den Sommermonaten ist der Stausee in Oberdigisheim sehr beliebt bei Jung und Alt aus der ganzen Region. Sich vom Alltagsstress erholen, ein Sonnenbad genießen und sich im frischen Wasser abkühlen. Außerdem ist es erlaubt mit einem aufblasbaren Schlauchboot den See zu befahren, der an seiner tiefsten Stelle 7 Meter misst.

An der nahegelegenen Grillstelle besteht die Möglichkeit, etwas für das leibliche Wohl zu tun und einen gelungenen Tag am See ausklingen zu lassen.

Am Kinderspielplatz können sich die Kleinen nach Herzenslust austoben. Rutsche, Seilbahn, Kletterturm und Sandkasten warten darauf, von den Kids erobert zu werden.

"Hosen hochkrempeln und rein in das kühle Nass" lautet die Devise an der Kneipp-Anlage, die durch frisches Quellwasser gespeist wird. Danach begeht man die mit verschiedenen Naturmaterialien ausgelegten Wege innerhal der Anlage. Diese Kombination sorgt für eine gute Durchblutung der unteren Extremitäten.

Zwei kostenlose Parkplätze direkt am See bieten ausreichend Parkmöglichkeit. Vom östlichen Parkplatz aus besteht die Möglichkeit, den Stausee auf einem geschotterten Weg zu umrunden und unterwegs auf einer der zahlreichen Ruhebänke zu verweilen. Insbesondere in den Abendstunden, wenn der Badebetrieb ausgeklungen ist und langsam Ruhe einkehrt, kann man einen idyllischen Sonnenuntergang am See geniessen und beobachten, wie die Wasservögel wieder ihr Revier einnehmen.

Bei einem Blick in das geschützte (eingezäunte) Biotop kann man das Treiben der Biber beobachten.