Jugendschutz und Fasnet

Die närrischen Tage haben längst begonnen.
Gerade jetzt zur Fasnetszeit rücken Belange des Jugendschutzes in das Blickfeld der Öffentlichkeit. An der Fasnet sollen sich alle austoben dürfen und ihren Spaß haben; auch Kinder und Jugendliche, aber unter der Voraussetzung der Einhaltung des Jugendschutzes. Es ist deshalb wichtig, dass Veranstalter, Vereine und Eltern dafür Sorge tragen, dass auch an diesen Tagen bestimmte Regeln eingehalten werden, damit die närrischen Tage ungetrübt bleiben.
Alle wichtigen Informationen zum Jugendschutz finden Sie hier. (150,3 KiB)