Hallenbad

Das Hallenbad/Lehrschwimmbecken befindet sich im Untergeschoß der Mehrzweckhalle in der Schulanlage. Es dient in erster Linie der regelmäßigen Schwimmausbildung durch die ortsansässige Grundschule und benachbarter Schulen und der DLRG Ortsgruppe.

Vereine und Gruppen nutzen die Anlage als Erweiterung und Abwechselung ihrer Angebote, vor allem im Bereich der Jugendarbeit.
Selbstverständlich steht das Schwimmbad auch der Allgemeinheit/Öffentlichkeit zur Verfügung.
Gäste aus Zelt- und Trainingslagern etc. können das Schwimmbad ebenfalls gerne, nach Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung, benutzen.

Die Gesamtanlage ging 1968 in Betrieb. Ende der 90er-Jahre wurde die Schwimmbadtechnik erneuert. Die Beckenlänge beträgt 16,66 m und hat 3 markierte Schwimmbahnen.


Im Schwimmbad finden verschiedene Aktivitäten statt wie z. B. Montags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr Wassergymnastik, Schwimmkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Schwimmwettkämpfe der Obernheimer Vereine und Gruppierungen, öffentliches Schwimmen, etc.

Bei Interesse können Sie sich gerne an folgende Ansprechpartner wenden:
Wassergymnastik: Kerstin Binder, Tel. 07431/961018
Schwimmkurse: Frau Tina Steidle-Braun, Tel. 07579/921645
Rheuma-Liga: Frau Ursula Linder, Tel. 07436/8054

Öffnungszeiten und Eintrittspreise (öffentliches Schwimmen):

Donnerstag   17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag       14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

(Während den Schulferien ist das Schwimmbad geschlossen!)

Eintrittspreise
Tarif
               Kinder
      Erwachsene
Einzelkarte
1,- EUR
1,50 EUR
10-er-Karte
9,- EUR
13,50 EUR